Vertriebsstart 26. INP Deutsche Sozialimmobilien!

Nachdem der "26. INP Deutsche Sozialimmobilien" von der BaFin genehmigt wurde, ist der Vertriebsstart erfolgt. Der "26. INP Deutsche Sozialimmobilien" investiert in fünf Pflegeeinrichtungen/Pflegewohnanlagen und eine Kindertagesstätte an unterschiedlichen deutschen Standorten. Die langfristige Vermietung der Objekte erfolgt an erfahrene und renommierte Betreibergesellschaften. Die monatliche Auszahlung beträgt sofort 4,5 % p.a. und die Mindestbeteiligung 10.000 €.