25. INP Deutsche Pflege Portfolio (AIF)

Der Vertriebsstart für den „25. INP Deutsche Pflege Portfolio“ war sehr erfolgreich und die Platzierung ist bereits weit fortgeschritten.
Der 25. INP Deutsche Pflege Portfolio investiert als risikogemischter Publikums-AIF nach KAGB in ein Portfolio aus modernen Pflegeimmobilien, zum Teil ergänzt um Appartements für Betreutes Wohnen (Service-Wohnen), an unterschiedlichen Standorten in Deutschland.

 

Es handelt sich um das Seniorenwohn- & Pflegeheim „Am Kastell“ (Ergänzungsbau zum Bestandsgebäude) im hessischen Groß-Gerau mit 71 stationären Pflegeplätzen, das „Stadthaus am Zwingerwall“ in Goslar (Niedersachsen) mit 91 stationären Pflegeplätzen, die Pflegeeinrichtung „Neues Schützenhaus“ in Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen) mit 61 stationären Pflegeplätzen, das „Seniorenzentrum am See“ in Saerbeck (Nordrhein-Westfalen) mit 65 stationären Pflegeplätzen zzgl. zwölf Tagespflegeplätzen und zwölf Apartments Betreutes Wohnen sowie das „Seniorenhaus St. Stephanus“ in Eltmann (Bayern) mit 48 Apartments Betreutes Wohnen zzgl. 58 Tagespflegeplätzen und einem ambulanten Pflegedienst. Betreiber der fünf Fondsimmobilien sind die Arche Noris gGmbH (Groß-Gerau), die Convivo Gruppe (Goslar und Clausthal-Zellerfeld), die Qualivita AG (Saerbeck) und die SeniVita Sozial gGmbH (Eltmann).

 

Mit den Betreibern wurden indexierte Mietverträge mit Laufzeiten zwischen 20 - 25 Jahren zzgl. Verlängerungsoptionen geschlossen.Eine Beteiligung ist ab einer Zeichnungssumme von 10.000 EUR möglich. Die monatlichen Auszahlungen betragen 4,75 % p. a. während des Prognosezeitraums bis zum 31. Dezember 2029. 

"Am Kastell" Groß-Gerau

Im Süden der Stadt Groß-Gerau, angrenzend an die Parkanlage "Fasanerie liegt das 2009 erbaute Seniorenwohn- und Pflegeheim "Am Kastell".

 

Die Pflegeeinrichtung wurde 2017 um 71 Pflegeplätze erweitert. Betreiber ist die Arche Noris gGmbH aus Nürnberg. Der Pachtvertrag wurde für 20 Jahre zzgl. Verlängerungsoption abgeschlossen. MDK-Note der Einrichtung 1,0 "sehr gut".

 

Wie schon das Bestandsobjekt (21. INP), wurde nun der Erweiterungsbau für den aktuellen 25. INP Deutsche Pflege Portolio Pflegeimmobilienfonds erworben.

 

> Webseite "Am Kastell" Groß-Gerau

Erweiterungsbau "Am Kastell" Groß-Gerau

Baujahr 2017 mit zusätzlich 71 Pflegeplätzen


"Stadthaus am Zwingerwall" Goslar

Das Stadthaus am Zwingerwall bietet vom sorglosen eigenständigen Leben über die Pflege bis zur Dementen-Betreuung nach neuestem Standard alle Möglichkeiten des Wohnens im Alter. Für die Pflege und Betreuung sorgen hochqualifizierte Mitarbeiter, die bei ihrer Fort- und Weiterbildung aktiv von der Heimleitung unterstützt werden. 

 

Der Pachtvertrag mit der Convivo wurde für 25 Jahre zzgl. Verlängerungsoption abgeschlossen. MDK-Note der Einrichtung 1,4 "sehr gut".

 

> Webseite Stadthaus am Zwingerwall

Baujahr 2005

91 Pflegeplätze 


Neues Schützenhaus Clausthal

Modern, komfortabel, persönlich – diese Eigenschaften zeichnen »Das Neue Schützenhaus« aus. Hier sollen sich alte Menschen zuhause und wohl fühlen, Ihren Lebensabend genießen und alte sowie neue Kontakte pflegen. Dazu gehört auch, dass die Einrichtung sehr zentral liegt und gut zu erreichen ist. Idyllisches
Atrium im Zentrum des Gebäudes und geschmackvoll eingerichtete Bereichs-Küchen, die zum Treffen, Feiern, Kommunizieren und Entspannen einladen. Modernste Technik,
die unauffällig für den nötigen Komfort und ein Höchstmaß an Sicherheit sorgt.

 

Der Pachtvertrag wurde für 25 Jahre zzgl. Verlängerungsoption mit Convivo abgeschlossen. MDK-Note der Einrichtung 1,4 "sehr gut".

 

> Webseite "Neues Schützenhaus"

Baujahr 2008

61 Pflegeplätze


Seniorenzentrum am See in Saerbeck

Das Seniorenzentrum Saerbeck liegt am Rand eines gewachsenen Wohngebietes in direkter Anbindung an den Badesee in Saerbeck, einer Gemeinde inmitten der Parklandschaft des Münsterlandes. Günstige Verkehrsanbindungen garantieren eine schnelle Erreichbarkeit der umliegenden Orte Greven, Emsdetten, Ibbenbüren bis hin zu den Metropolen Münster, Osnabrück oder Holland.

 

Im „SeniorenZentrum am See“ befinden sich verschiedene Gemeinschafseinrichtungen wie zum Beispiel eine Cafeteria. Hier können die Mieter des Service Wohnens, unsere Heimbewohner und die Senioren der Umgebung ihre Mahlzeiten einnehmen.

 

Außerdem befinden sich ein Friseursalon, ein Treffpunkt für Beschäftigung, ein Vorleseraum, Sitzecken und ein Raum für Gespräche und Gebete mit den örtlichen Geistlichen im Haus.Im Souterrain des Gebäudes ist unsere Tagespflege mit Wohnzimmer, Wohnküche und Ruheraum untergebracht.

 

Eine Sonnenterrasse vor der Cafeteria, ein sonnengeschützter Pavillon im Innenhof sowie der Garten Eden bieten reichlich Gelegenheit, die schönen Tage des Sommers zu genießen. Der „Garten Eden“ bietet mit geschützten Sitzgelegenheiten an der Madonnenfigur Möglichkeiten der inneren Besinnung. 

 

der Pachtvertrag mit dem Betreiber Qualivita wurde für 25 Jahre zzgl. Verlängerungsoption abgeschlossen. MDK-Note der Einrichtung 1,4 "sehr gut".

 

> Webseite "Seniorenzentrum am See"

Baujahr 1997

65 Pflegeplätze zzgl. 12 Tagespflegeplätze

12 Appartements Betreutes Wohnen


Seniorenhaus "St. Stephan" Eltmann

Wohlfühlen wird im Seniorenhaus St. Stephanus groß geschrieben, gleichermaßen für die Bewohner wie auch für unsere Gäste und unser Personal. Insgesamt stehen 48 helle und freundlich gestaltete Apartments mit Küchenzeile zur Verfügung und gemütliche Aufenthaltsräume sorgen dafür, dass Senioren sich in unserem Haus nach kurzer Eingewöhnungszeit zuhause fühlen.

 

Das Personal ist für alle Herausforderungen bestens ausgebildet und natürlich ist das gesamte Gebäude behindertengerecht ausgestattet.

 

> Webseite "St. Stephanus"

Baujahr 2001

58 Tagepflegeplätze und 48 Appartements Betreutes Wohnen


Das unabhängige Ratinghaus DEXTRO GROUP für Investment Ratings hat den "25. INP Deutsche Pflege Portfolio" einer Analyse unterzogen und bewertet das aktuelle Beteiligungsangebot als plausibel mit dem sehr guten Rating AA.


Unterlagen per Post anfordern!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.